0%
Vielen Dank, dass Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und an dieser Befragung zum Thema Migräne teilnehmen.
Diese Befragung richtet sich an Personen, die unter Migräne leiden.
Vorweg daher eine kurze Definition der Migräne:

DEFINITION DER MIGRÄNE

Migräne ist gekennzeichnet durch einen attackenartig auftretenden starken, zumeist einseitig klopfenden oder pulsierenden Kopfschmerz, der unbehandelt für 4 bis 72 Stunden anhält. Meistens bestehen während der Attacke eine Licht- und Lärmempfindlichkeit sowie ein Rückzugsbedürfnis und bei körper- licher Anstrengung verschlimmert sich der Schmerz. Viele Patienten beklagen zusätzlich Übelkeit und Erbrechen. Grundsätzlich unterscheidet man 2 Arten von Migräne, jene ohne bzw. mit Aura.